Telefon : +49 6221 7504149
Email : info@iluminis.de

Datenbank Management

Das hatten wir doch schon mal…

Wenn ein Unternehmen produktspezifische, technische und marketing-orientierte Inhalte produziert und regelmäßig aktualisiert, müssen Übersetzer theoretisch immer wieder dieselben und ähnlichen Sätze übersetzen.

Durch den Einsatz von Translation Memories (TM) in der computerunterstützten Übersetzung (Computer-Assisted translation, abgekürzt CAT) können Wiederholungsraten berechnet werden. CAT-Programme speichern einmal übersetzte Segmente in der Ausgangs- und der Zielsprache, finden ähnliche Sätze oder Ausdrücke in späteren Texten wieder und unterbreiten dem Übersetzer daraufhin Übersetzungsvorschläge. Die finale Entscheidung, ob die vorgeschlagene Übersetzung in den aktuellen Kontext passt, bleibt beim Menschen – dem Übersetzer.

Für jeden Kunden und für jede Sprache wird eine separate TM angelegt. Diese wird auf unserem Server gesichert und bei jedem neuen Auftrag in das neue Projekt importiert.

Ihre fachspezifische Terminologie, Ihre Slogans und Ihre Unternehmenssprache werden bei jedem neuen Projekt wiederverwendet und somit der Wiedererkennungswert bei Ihren Kunden beibehalten.